Veranstaltungen der Community, Veranstaltungen und Termine

Sparkup@THU am 16.03.2021

Sparkup@THU   2 Startups | 1 Burg | viele Impulse

Am 16.3.2021 startet das THU-Startup Center mit einer neuen Veranstaltungsreihe ins Sommersemester. Unter dem Motto “2 Startups | 1 Burg | viele Impulse” wird bei dem Event Sparkup@THU praxisnah und authentisch Wissen aus dem Bereich Gründen und Entrepreneurship vermittelt. Außergewöhnliche Ideen und interessante Startups sowie Unternehmen werden vorgestellt. Der Zündfunke (spark) soll durch lebhafte Fragen und interaktives (online-)Netzwerken überspringen und neue Impulse geschaffen werden.

Zum Start der Reihe berichten das IT-Unternehmen Widerstand und Söhne GmbH und das Startup HKK Bionics GmbH von Höhen und Tiefen aus dem Gründungsdschungel.

Was eine Burg damit zu tun hat, erfahren Sie ab 17 Uhr live.

Spannende Einblicke in die Unternehmenswelt folgen im Anschluss in einer interaktiven Frage- und Vernetzungsrunde.

Wer sind die Referenten?
Widerstand und Söhne GmbH
Mit dem Social-Entrepreneurship-Projekt Ulmer Nest hat sich das IT-Unternehmen Widerstand und Söhne in den vergangenen Monaten national und international einen Namen gemacht. Das interdisziplinäre Team arbeitet an passenden und nachhaltigen IT-Lösungen, die vor allem auch bürgernah sind.
Beim Ulmer Nest handelt es sich um eine Notzuflucht in Form einer Schlafkapsel, die obdachlose Menschen in besonders kalten Nächten vor lebensbedrohlichen Temperaturen, Wind und Nässe schützt.
Was die Gründer in den vergangenen Jahren mit ihren vielen Projekten erlebt haben, erzählen sie uns.

HKK Bionics GmbH
Die beiden Gründer von HKK Bionics lernten sich während ihres THU-Studiums der Medizintechnik kennen und entwickeln seit mehr als vier Jahren aktive, bionische Handorthesen. Ihr Hauptziel ist es hierbei motorisch stark eingeschränkten Menschen neue Bewegungsfähigkeit und Lebensqualität zu ermöglichen.
Wie das junge Ulmer Tech-Unternehmen dort hingekommen ist, wo es heute steht, berichten die Gründer in einem spannenden Vortrag.

Anmeldung über eveeno

    Kommentare sind geschlossen


    Dieser Beitrag wurde verfasst von:

    StartupSÜD

    Profil
    StartupSÜD ist das neue Verbundprojekt der regionalen Hochschulen Biberach, Neu-Ulm, der Universität Ulm und der Technischen Hochschule Ulm, das sich zum Ziel setzt, die unternehmerischen Potenziale regionaler Talente zu identifizieren und zu stärken.

    Branche

    Kontaktdaten


    sophia.boden@thu.de
    http://www.startupsued.de/