Haptic Bytes

Geschäftsidee

Haptic Bytes lässt aus persönlichen Erinnerungen, wie z.B. Fotos oder Videos, ganz persönliche Kunstwerke entstehen, welche mit dem 3D Drucker realisiert werden. Entweder ganz kostengünstig mit erschwinglichen kleinen Druckern, oder professionell in höchster Qualität aus Metall gefertigt.

Mit dieser Idee konnten wir uns bei der 1. Süddeutschen 3D-Druck Challenge von InnoSÜD und der Hochschule Neu-Ulm durchsetzen und gewannen im Oktober 2020 den ersten Platz.

Aktuell befinden wir uns noch in der Gründung.


Gründungsdatum

01.03.2021


Branche

Kontaktdaten




Die Mitglieder der Startup-Region Ulm


Veröffentlichte Beiträge:
Fehlanzeige