Ulmer Startup-Community mit eigenem Messestand zum ersten Mal beim Unternehmertag in der Donauhalle

Erst Ende Dezember entstand die Idee, man könnte doch als Community bei der Unternehmermesse dabei sein. Ganz in Start-up-Manier wurde innerhalb kürzester Zeit mit dem Veranstalter verhandelt, die Finanzierung geplant und der Messestand kreiert. Herzstück der Teilnahme am Unternehmertag war für die Community das Speed-Dating. In drei Runden konnten jeweils zehn Messebesucher in nur 20 Minuten mit allen teilnehmenden Start-ups sprechen. Eine einmalige Gelegenheit für etablierte Unternehmen sehr effizient in kurzer Zeit agile Startup-Ideen aus der Region kennenzulernen. 

Mit der entsprechenden Promotion avancierten die drei Runden vom Speed-Dating zum Hingucker für die Messebesucher. So war der Messestand der Startup-Region Ulm vor allem während des Speed-Datings bestens besucht und sorgte für gute Stimmung.